Über 120 Menschen haben bereits für TAU geschrieben, fotografiert, getanzt, gemalt und zu seiner Vielstimmig- und Vielseitigkeit beigetragen.

Dafür, dass TAU in die Welt kommt, sorgen einerseits das Redaktionsteam bestehend aus Christian, Michael, Irma, Irmgard und Gudrun, anderseits Anna (Versand), Hermine (Abobetreuung) und Ulrike (die das Heft feinfühlig lektoriert.)

Uns verbindet:

  • Das Staunen über die BUNTHEIT DER WELT IM WANDEL und der Wunsch, sie präsenter zu machen.
  • Der Wunsch, über das zu schreiben, was uns selbst bewegt.
  • Die Lust, bei der Konzipierung und Gestaltung der Hefte unserer eigenen Lust und Freude zu folgen.
  • Die Neugierde, NEUE ARBEITSWEISEN auszuprobieren: im Kreativen genauso wie im Wirtschaftlichen.
  • Die Freude mit verschiedensten AUSDRUCKSFORMEN – Tanz, Malen, Singen, Theater, Experimentieren – an unsere Themen heranzugehen.

Man spürt euch als Menschen dahinter – die sich tiefer gehende Gedanken machen, sich trauen, viel Unkonventionelles auszuprobieren, ihr Herz am rechten Fleck haben, hinter die Kulissen schauen aber – DANKE – niemals die Anklagebrille auf haben sondern frölich, positiv, bestärkend Inhalte vermitteln.

Leserin Andrea