Team

TEAM

 

Michael Nußbaumer

„Trust your song and sing“

Am Beginn dieses Lebens ein furchtloser Zwerg unter Riesen. Die Angst wuchs, er auch. Mittlerweile mit zerfurchter Stirn und tauendem Herzen im Land der wahren Träume unterwegs. Lässt den Dingen ihren Lauf.

Beschenkt mit drei Kindern und einer wunderbaren Frau, Sommerblumensamen und Hindernissen, die sich als Stufen erweisen. Könnte sterben für ein Leben hier auf Erden. Ups! Schon wieder verwünscht…

Füttert Dämonen bis sie platzen, lässt Weisheit, Unsinn und wilde Tiere in seinem Herzen wohnen. Erdverbundener Träumer am Weg der Menschwerdung.

Hat sich lange verzaubert. Jetzt kann ers.

In TAU: Mit-Herausgeber, Redaktion, Strukturenbastler…
weiters:Supervisor, Coach, Moderator mit dem Labor für Kulturtransformation, Seminarleiter für Teamkultur und Heilendes Spielen

Kontakt: michael@tau-magazin.net

 

Irma Pelikan

" .. dance your life!"

In ihrem Leben schon mehrmals frisch geschlüpft, zuerst als Pelikan in ein großes burgenländisches Familiennest hinein mit vier anderen Küken die schon früh spüren ham lassen, was Gemeinschaft und Wegbegleitung bedeuten kann. Bald als Taube aufm Dach mit Träumen und Sehnsüchten deren Feuer sich weder im naturwissenschaftlichen Studium noch in der Lebensrealität einer Jungwissenschaftlerin voll entfachte. Eine Schwalbe die noch keinen Sommer macht und dann doch im freiberuflichen Präkariat der Weltverwandlerinnen.

Derzeit ein Albatros im innere und äußere Welten wandeln, mit einer Flügelspannweite aus Empathie, Ausdruckskunst und Lebenslust bis zu drei Meter (wie Pelikane auch). Flugkünstlerin, am Boden manchmal tolpatschig …

Liebt unterschiedliche Sprachen und Ausdruckswege – die mit Worten und die ohne, die der Natur und die von Menschen. Und ganz besonders die von Herzen. Entfaltet ihre im Tanzen, im Kritzeln, im Lieben, im Schreiben, im Nähen, im Menschen begleiten und im einfach nur in der Wiese liegen und da sein.

In TAU: Mit-Herausgeberin, Mitte- und Bildredaktion, Illustrationen, Layout, Vertrieb und vieles mehr …
sonst: Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Prozessbegleitung für Menschen im persönlichen und gesellschaftlichen Wandel.

Kontakt: irma@tau-magazin.net

 

Christian Lechner

„In whatever structure you are in, never forget that you are free to choose.“

Erste Gehversuche im Wohnprojekt Radlhof/St. Pölten. Aufgeweckt durch Schwarz-Blauen Regierungsmarsch, in der entwicklungspolitischen Weltverbesserungslaufbahn gestolpert.
Am Boden der Realität das zwanghafte Wachstumsparadigma überwindend: erst als Sozioökonom & Nachhaltigkeitsforscher und seit 2010 als selbstständiger Kommunikationstrainer (insb. gewaltfreie Kommunikation).

Sehnt sich nach einer Kultur des Maskenfallens. Ermutigte so vehement Menschen, dass wenig von ihm übrig blieb. Jetzt tritt er mit Herzklopfen in die Kreismitte und lebt eine Berufung nach der anderen. Momentan: Tänzer. Oh ja. Mit Sohn Kilian und Frau Irma in Gemeinschaft lebend.

In TAU: Mit-Herausgeber, Redaktion, Anzeigen + Reportagen…
sonst: Trainer für Gewaltfreie Kommunikation und Mutmacher bei Wege zur Fülle

Kontakt: christian@tau-magazin.net

 

Irmgard Stelzer

„Play the game to find the game“

Möchte Menschen berühren, gute Botschaften und Laune verbreiten.
Möchte Zeit HABEN und sie sich nicht nehmen müssen.
Möchte trotzdem Vieles [selber]machen: singen (am Fahrrad und im feinsten aller Chöre), Haare schneiden, bunte Röcke, Hosen, Täschchen nähen…

In TAU: Layout, Illustration und Redaktion
sonst: seit 2016 als Grafikerin mit irm-art selbstständig, Hüterin der wandel*werkstatt, Teil von VISIpedia; ausgebildet und beruflich erfahren in Nachhaltigkeitsbelangen.

 

Gudrun Totschnig

„Sei mutig, sei Schöpfer.“

Meine großen Lehrmeister sind unsere freilernenden Kinder. Sie zeigen mir täglich, wie viel schöpferische Kraft im Spielen steckt und ermutigen mich, meiner Begeisterung zu folgen. So entdecke ich mit kindlicher Neugierde und Offenheit neue Welten (das – gemeinsame – Singen und Musizieren, das Schreiben, neue Formen des Miteinander Lebens…), in denen ich mich mit meinen wiederentdeckten Gaben einbringen kann.

In TAU: Redaktion, Crowdfunding
sonst: Herausgeberin von "Lernen ist wie Atmen…", Mitgestalterin des Wohnprojekts Hasendorf, Engagement für eine rechtliche Anerkennung des Freilernens in Österreich im Rahmen des Vereins Netzwerk der Freilerner.

Schreibe einen Kommentar